Pflegetipps für temporäre Kronen

Provisorische Kronen werden als Platzhalter verwendet, bis die permanenten Kronen fertig sind und an Ort und Stelle geklebt werden. Diese Zwischenkronen können viel zur Vorbereitung der endgültigen Restauration beitragen; Daher sollte die Pflege dieser Kronen der Pflege Ihrer natürlichen Zähne entsprechen.

Im Allgemeinen werden diese unter Verwendung einer chemisch härtenden Kombination gebildet. Andere Systeme, aus denen sie bestehen, können Aluminium verwenden.

Der Zweck dieser temporären Zahnprothese besteht darin, dass der Zahnarzt die Struktur der Zähne aufbauen und den angeordneten Zahn schützen und Schäden an Zahnfleisch und Zahn verhindern kann, bis die dauerhaften Kronen fertig sind.

Provisorische Kronen sind empfindlicher als permanente; Daher ist es wichtig, beim Bürsten oder Verwenden von Zahnseide besonders vorsichtig zu sein, während Ihre provisorische Krone eingesetzt ist.

WAS BEIM TRAGEN ZU TUN IST

Es ist üblich, dass diese schon vor ihrer voraussichtlichen Lebensdauer verschleißen. Wenn dies auftritt und kein Zahnarzt verfügbar ist, ist es möglich, die provisorische Krone wieder anzubringen, um sie mit einer Zahnpasta auf der Innenseite zu fixieren. Profitieren Sie sofort von kosmetischen Zahnbehandlungen, wenn der Zahnarzt bereit ist. Sie werden diejenigen sein, die die Threads ordnungsgemäß zurücksetzen.

WICHTIGSTE FRAGE: KÖNNEN TEMPORÄRE CORONS GEBÜRSTET ODER FINISHIERT WERDEN?

Ja. Sie können Ihre Zähne putzen und Zahnseide verwenden. Beachten Sie, dass diese nicht so haltbar sind wie ihre dauerhaften Gegenstücke, daher ist sorgfältiges Bürsten und Zahnseide erforderlich. Es kann leicht brechen oder sich lösen, wenn Sie nicht auf Ihre Putztechnik achten.

Verwenden Sie keine elektrische Zahnbürste mit Ihren provisorischen Kronen; Bürsten Sie stattdessen vorsichtig mit Ihrer normalen Zahnbürste. Sie können eine Kinderzahnbürste verwenden, da sie sehr weiche Borsten enthält, die für Ihre provisorischen Kronen geeignet sind.

Zahnseide erfordert etwas mehr Sorgfalt und Sie müssen sehr vorsichtig sein, wenn Sie die Zahnseide von der provisorischen Krone entfernen. Wenn Sie Zahnseide verwenden, ziehen Sie die Zahnseide sanft und vorsichtig zur Seite, um sie herauszuziehen. Ziehen Sie nicht gegen die Krone, da dies den ohnehin schon empfindlichen Bereich um die Zähne und das Zahnfleisch reizt.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.